Krasser Scheiß!

Gegenüber meiner Praxis gibt es einen Aldi, und da muss ich mir folgendes ansehen:

Daniel Aminati fordert (mich?) auf:

MACH DICH KRASS

Da sag ich doch: Krasser Scheiß!
Es ist nicht, dass ich was gegen Fitnesstraining habe. Aber ich fürchte, der Schönheitswahn, der schon die Frauen krank macht, trifft auch uns Männer!

Dass wir leistungsfähig sein sollen, um eine Familie zu ernähren, ist ja ein alter Hut. Schon neuer ist, dass wir Emotionen haben sollen (die netten, lieben), und diese auch noch kommunizieren können – sozial kompetent natürlich. Jetzt sollen wir dabei auch noch krasse Bodies haben!

Ob Herr Aminati uns auch verrät wie das geht? Also nicht das Workout, sondern wie Mann Arbeit, Familie, Beziehung, Vaterschaft unter einen Hut bekommt mit Ernährungs- und Trainingsplan?

Ein schönes Gegenprogramm dazu bietet der Film Embrace, den ich hiermit allen Männern und Frauen empfehlen will.
Der Film beschreibt, wie es Frauen gelungen ist, sich mit ihrem Körper anzufreunden und ihn sogar lieben zu lernen.

Ich hoffe, dass es uns Männern gelingt, uns nicht in den Schönheitswahn einzureihen. Wenn ich diesen Aminati sehe, kommen mir da ernsthafte Zweifel.

Kommentar hinterlassen



© 2012-2017 | LiebesLeben - Paartherapie, Eheberatung und Sexualtherapie | Impressum
Villa Martha | Bühler Straße 47 | 66130 Saarbrücken | Tel: 0681-99264807